Ihre Gebote

Ihre Merkliste ist leer

Losnr. 38 BÜLOW, Bernhard Fürst von

Losausruf 100,00 EUR
Ihr Gebot:

BÜLOW, Bernhard Fürst von (1849-1929), Reichskanzler u. preuß. Ministerpräsident 1900-09, konnte als Sonderbotschafter in Rom (1914-15) den Kriegseintritt Italiens nicht verhindern, 2 Briefe (1 1/2 S. folio, Klammerspur bzw. 2 S. in 4 auf jeweils Doppelblatt) mit e.U. (u.a. in Vertretung des Reichskanzlers), Berlin, 1.12.1897 u. 31.3.1898, an den Diplomaten Christian von Tattenbach (1846-1910), Gesandter in Lissabon, u.a. in Besoldungsfragen. Dazu 2 Telegramme an von Tattenbach u. 1 Brief (1901) mit e.U. von Bülows Privatsekretär, Regierungsrat Max Scheefer (1865-1947)