Ihre Gebote

Ihre Merkliste ist leer

Losnr. 34 TÜRCKE, Ludwig von

Losausruf 250,00 EUR
Ihr Gebot:

TÜRCKE, Ludwig von (1805-1878), preuß. Generalmajor, 4 Urkunden (in 4/ gr.-4, teils auf Doppelblättern mit papiergedeckten bzw. Prägesiegeln u. Gebrauchsspuren) aus den Jahren 1843 bis 1867, dabei 3 Patente für den Hauptmann, den Hauptmann 1. Klasse und als "Oberster von der Infanterie" mit jeweils e.U. (teils mit entsprechenden eigh. Gegenzeichnungen) von Herzog BERNHARD II. zu SACHSEN-MEININGEN (1800-1882), Altenstein, 13.7.1843 und 30.6.1853, sowie König WILHELM I. von PREUßEN (1797-1888), Baden-Baden, 25.9.1867. Die vierte Urkunde (1/2 S. in 4, Doppelblatt, Oberrand lichtrandig, rotes Lacksiegel) mit e.U. von König FRIEDRICH WILHELM IV. von Preußen (1795-1861), Charlottenburg, 18.1.1850, anläßlich Verleihung des "Rothen Adler-Ordens dritter Klasse" an Türcke; s. Abb.