Ihre Gebote

Ihre Merkliste ist leer

Sammelgebiet

Wissenschaft

Losnr. 768 FLATAU, Theodor S.

Losausruf 150,00 EUR
Ihr Gebot:

FLATAU, Theodor S. (1860-1937), dt. Mediziner (HNO-Facharzt), Spezialist für Rhinolaryngologie u. Otiatrie in Berlin, Lehrer für Stimmphysiologie an der Hochschule für Musik, schrieb Standardwerke über Stimmbildung u. -Störungen, 26 eigh. Briefe mit U., 1 masch. Brief mit U. und 1 eigh. Manuskript (ca. 56 S. in 8/gr.-8) aus den Jahren 1907 bis 1923. Umfangreiche und gehaltvolle Briefreihe an einen Fachkollegen ("Geheimrat"), in der eingehend medizinische Fachfragen behandelt werden u. Flatau ausführlich über seine Erfahrungen an der Hochschule für Musik, an der Taubstummen-Anstalt u. an der Charité berichtet. Er schildert seine Versuche mit Hörapparaten, Sprach-Aufnahmen u. diversen technischen Geräten, wobei viele ärztliche Kollegen genannt werden, berichtet auch über seine Veröffentlichungen. Ein beiliegendes 8seitiges Manuskript von 1923 über die Situation des Faches "Stimm- und Sprachstörungen" an der Medizinischen Fakultät der Berliner Universität scheint unvollständig zu sein; etwas unterschiedl. Erhaltung. - Siehe Abb.